evt

Title

EVT Silikonfugenband

Produkt-Info

  • Dichtungsband aus Silikon
  • Breites Einsatzgebiet
  • Keine Versprödung
  • Chemisch neutral
  • Geruchlos
  • In vielen Farben lieferbar
  • Made in Germany

Anwendungsgebiete
Abdichtungen von Dehnungsfugen im Neubaubereich, bzw. bei der Instandsetzung schadhaft gewordener Außenwandfugen, z.B. Plattenbauweise. Auch für Anschlussfugen bei Fenstern zum Baukörper oder Wintergärten zum bestehenden Gebäude.
Ebenfalls an Wandanschlüssen zu Unterkonstruktionen z.B. Glas/Alu als Alternative zu abgekanteten Metallwinkeln. Bei undichten Fugen wegen Unterdimensionierung kann das EVT Silikon-Fugenband als Abdichtlösung eingesetzt werden und zur Abdeckung des Scheibenstoßes als Stoßprofil (z.B. bei Pfosten-Riegel-Konstruktion).

Eigenschaften
Elastisches Fugenband, ausschließlich aus hochtemperaturvernetzendem Silikonkautschuk für Anschluss- und andere Baudehnungsfugen im Innen- und Außenbereich geeignet. Das Band versprödet nicht. Die Verklebung erfolgt mit EVT Hochbau HPH.

Verarbeitung
Auf der vorbereiteten (s. Technisches Merkblatt) und glatten Oberfläche, aussenseitig begrenzt mit z.B. EVT Abklebeband 19, 25 oder 30 mm, EVT Hochbau HPH vorspritzen und das EVT Silikon-Fugenband vollflächig und blasenfrei aufbringen. Beim Andrücken des Silikon-Fugenbandes muß darauf geachtet werden, daß der Klebstoff nicht im Bereich der Dehnungszone des Bandes verteilt wird. Das Andrücken erfolgt von der Mitte des Silikon-Fugenbandes zum Rand (evtl. unter zur Hilfenahme eines Tapetenrollers), so daß der überschüssige Klebstoff auf das vorgelegte Abklebeband austritt. Vor der Hautbildung des Klebstoffes muß das Klebeband abgezogen und der Randbereich des Bandes evtl. nachgedrückt werden. Stoßstellen und Kreuzungspunkte müssen zusätzlich mit EVT Hochbau HPH abgedichtet werden.

Lagerung
Kühl und trocken unbegrenzt haltbar. 

Lieferformen / Art.Nr.
Siehe Homepage 

 

Kontakt