BIV Bundesinnungsverband des Glaserhandwerks

BIV Bundesinnungsverband des Glaserhandwerks
An der Glasfachschule 6
65589 Hadamar
Deutschland

Telefon: 

+49 (0) 6433 / 9133-0

Fax: 

+49 (0) 6433 / 5702

Kompetenzfelder

Serviceleistungen

Glaser, Fensterbauer, Glasveredler

Fenster vom großflächigen Fassadenteil bis zum kleinen kunstgewerblichen Fenster eines Baudenkmals und die modernste Form des Wohnens, der Wintergarten – das sind die Tätigkeitsfelder des Glasers der Fachrichtung Fensterbau. Die Veredlung und Gestaltung von Flachglas, Hohlglas und glasähnlichen Stoffen durch verschiedene Techniken – dies ist eine wesentliche Aufgabe des Glasveredlers. Es handelt sich dabei um einen relativ jungen Berufsstand, der vor noch nicht allzu langer Zeit aus zwei traditionellen Handwerksberufen, dem Glasschleifer und dem Glasätzer, neu geschaffen und durch die Aufnahme von modernen Techniken aktualisiert wurde.

Aufgabe des Verbands: 

Bundesinnungsverband des Glaserhandwerks – ein modernes Dienstleistungsunternehmen

Das Glaserhandwerk muss sich zukünftig nicht nur den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Strukturveränderungen anpassen, sondern es muss auch auf diese Veränderungen aktiv Einfluss nehmen, um diesen Strukturwandel zum eigenen Vorteil nutzen zu können. Das kann der einzelne Betrieb alleine nicht mehr leisten. Hier bedarf es auch weiterhin einer Institution wie des Bundesinnungsverbandes des Glaserhandwerks, der die Interessen seiner Handwerksbetriebe in Politik und Wirtschaft, auf nationaler und internationaler Ebene vertritt, der aber auch zukünftig verstärkt das Marktumfeld beobachtet. Als moderner Service- und Dienstleistungsbetrieb wird der Bundesinnungsverband für seine Mitglieder in ganz Deutschland da sein. Sein bewährtes Service- und Beratungsangebot unterliegt einer ständigen Aktualisierung.

Kontakt